Syntegon Technology GmbH

Willkommen bei Ihrem Meldeweg für Compliance- und Datenschutzverstöße

Das Thema Compliance geht alle Mitarbeiter an, da jeder von Verstößen direkt oder indirekt betroffen ist: Zum einen steht bei Gesetzesverstößen – je nach Art und Schwere des Verstoßes – eine persönliche Strafbarkeit im Raum. Zum anderen fügen Verstöße gegen das Compliance-Gebot dem Unternehmen auch materiellen Schaden zu und beschädigen das Ansehen der Syntegon-Gruppe in der Öffentlichkeit.

Compliance betrifft auch die Zusammenarbeit von Syntegon mit Dritten: Syntegon will nicht in Verstöße Dritter gegen das Compliance-Gebot verwickelt werden.

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist für uns ein ebenso wichtiges Anliegen. Sollten Sie Kenntnis über einen Datenschutzverstoß bei der Syntegon-Gruppe haben, bitten wir um Ihre Meldung. Wir werden Ihrer Meldung umgehend entsprechend unserer gesetzlichen Pflicht nachgehen. Bitte geben Sie daher auch eine Meldung ab, wenn Sie sich nicht sicher sind, ob tatsächlich ein Datenschutzverstoß vorliegt.

Darüber hinaus können Sie hier eine Betroffenenanfrage einreichen. Um Ihrer Betroffenenanfrage zeitnah und sicher nachkommen zu können, bitten wir Sie in einem nächsten Schritt um konkrete Angaben zu Ihrer Anfrage sowie Zuordnung der Rechtseinheit und Region, auf die sich Ihre Anfrage bezieht.

Die über diesen Meldeweg bereitgestellten Informationen werden selbstverständlich vertraulich behandelt. Dieser Meldeweg steht sowohl Mitarbeitern der Syntegon-Gruppe als auch Dritten zur Verfügung.

Über diese Seite können Sie uns sowohl

  • einen Compliance-Verstoß oder
  • einen Datenschutzverstoß melden, als auch
  • eine Betroffenenanfrage einreichen.
Wie läuft eine Meldung ab, wie richte ich einen Postkasten ein?
Wie bekomme ich eine Rückmeldung und bleibe dennoch anonym?